The Unwinding Hours

kristin · 02.09.2012 · Keine Kommentare
5. September 2012
21:00 Uhr
Beatpol, Dresden
VVK ab 17,70 €
Verlosung

Als sich die ersten Songs von Afterlives, dem gerade veröffentlichten, zweiten Album von The Unwinding Hours durchs Netz verbreiteten, wusste ich noch nicht einmal, dass es zu den schottischen Progressive Rockern Aerogramme, die sich 2007 leider aufgelöst haben, ein Nachfolgeprojekt gibt. Mit The Unwinding Hours haben die beiden Aereogramme-Gründungsmitglieder Craig B und Ian Cook bereits 2010 ihr Debütalbum auf Chemikal Underground veröffentlicht.

weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

Junius + Wolfes Like Us

konzertagenda · 16.04.2012 · Keine Kommentare
17. April 2012
21:00 Uhr
Beatpol, Dresden
VVK ab 14,40

Dass Junius aus Boston die „perfekte Mischung aus Neurosis und The Smiths“ (Rolling Stone) sind, ist sicherlich etwas übertrieben, aber die massive Gitarrenhärte und dicken Grooves einerseits, der elegische, nach britischen Wave-Bands klingende Gesang und die düsteren Soundscapes andererseits, sind vereinnahmend und beeindruckend – und in den Post-Genres seit jeher ein Novum.
Seit der Veröffentlichung des von den Kritikern gefeierten „The Martyrdom of a Catastrophist“ sind nunmehr über zwei Jahre vergangen. Eine Zeit die Junius mit Tourneen u.a. mit Mastodon durch USA, UK und Europa füllten.

weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

Avantgardisten aus dem Norden

kristin · 02.04.2011 · 2 Kommentare
8. April 2011
22:00 Uhr
Beatpol, Dresden

Ulver - Wars of the Roses Tour 2011Wüsste ich nichts über Ulver und würde die Musik der Norweger (2011) zum ersten Mal querhören – würde ich dann zu einem ihrer Konzerte gehen (wollen)? Ich kann es nicht sagen.

„Ulver sind wohl die einzige Band der Welt, die man als Portishead-Fan genau so verehren kann wie als Slayer-Kutte“ heißt es in einem Pressetext zur aktuellen Tour. Und trotz der stilistischen Vielfalt, die Ulver in ihrer Musik vereinen, gibt es abseits von Metal-Magazinen in der Musikpresse nur sehr wenig über sie zu lesen.

Ulver sind anstrengend. Ulver polarisieren. Auch mich. weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share