Pop Down: Die Pop Up verliert ihr Herzstück

sebastian · 11.04.2011 · 4 Kommentare

Ein extrem trauriger Tag für die (sächsische) Popmusikszene: Heute wurde die Entscheidung verkündet, dass die Pop Up ihr Herzstück verloren hat. Mit großem Bedauern hat das (seit jeher rein ehrenamtlich agierende) Team die Messe abgesagt und wird ab sofort „nur“ noch Festival mit begleitenden Panels sein.

Don´t Messe with AustinLeipzig Pop Up, das ist (war) seit mittlerweile 11 Jahren ein inniges und leidenschaftliches Netzwerken, Plattentauschen, Biertrinken und Flirten abseits vom klassischen Musikbusiness mit dem dicken Geld. Wer dort war, der brannte für Musik und nicht für goldene Schallplatten. Popkultur in Reinkultur. Wohl keine Musikmesse der Welt kann so wenige kokainabhängige Ehrgeizlinge und sich selbst zelebrierende Promo-Tussen vorweisen wie die Pop Up.

weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share