Kinotipp!

andrea · 10.05.2012 · Keine Kommentare

Sound it out – eine Doku über das Refugium Plattenladen läuft ab 10.05. in Deutschland, in Dresden z.Z. in der Schauburg.

twitter share buttonFacebook Share

Filmkritik: Drive von Nicolas Winding Refn

special guest · 21.03.2012 · Keine Kommentare

Hinweise: Diese Filmkritik entstammt der Feder unserer neuen Mitschreiberin John Klein. Drive läuft Abend um 22:15 Uhr voraussichtlich das letzte Mal im Thalia

Drive von Nicolas Winding Refn weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

The Sixth V: Geburtstag mit der Videothek Deines Vertrauens

sebastian · 02.02.2012 · Keine Kommentare
4. Februar 2012
21:00 Uhr
scheune, Dresden

Unser aller Lieblingsvideothek Phase IV hat Geburtstag und feiert natürlich auch den sechsten mit allem dazugehörigen Brimborium. Wie immer in der scheune und wie immer mit einem Eifelturm aus Sektgläsern und einem dekadenten Kaviarbuffet!

Jede Menge filmreife DJ-Stunts werden auch dieses Jahr wieder die cineastisch veranlagten Neustädter an- und die aktivste Dresdner Band des Monats ausziehen. So schnell wird aus Popgymnastik Popcorngymnastik…

AK 6 Euro, Geburtstagssekt 1 Euro

twitter share buttonFacebook Share

Nordlichter XII – Tage des nordeuropäischen Films

kristin · 08.12.2011 · Keine Kommentare
9. Dezember 2011
20:15 Uhr
Kino im Dach, Dresden
10. Dezember 2011
19:00 Uhr
Kino im Dach, Dresden
20:15 Uhr
Kino im Dach, Dresden
11. Dezember 2011
16:30 Uhr
Kino im Dach, Dresden
18:30 Uhr
Kino im Dach, Dresden
20:15 Uhr
Kino im Dach, Dresden
12. Dezember 2011
20:15 Uhr
Kino im Dach, Dresden
13. Dezember 2011
20:15 Uhr
Kino im Dach, Dresden
14. Dezember 2011
20:15 Uhr
Kino im Dach, Dresden

Vom 8. – 14.12. findet im Kino im Dach die 12. Ausgabe der Tage des nordeuropäischen Films, Nordlichter XII, statt.
Auch in diesem Jahr beinahe wieder völlig an mir vorbeigegangen und irgendwie habe ich das Gefühl, das geht/ging nicht nur mir so. Oder lest ihr alle DNN?

Wie auch immer, einen Tag zu spät – Eröffnung und Empfang verpasst, ebenso King’s Road mit Daniel Brühl und u.a. Musik von den Sugarcubes. Hier in aller Kürze das Programm für die nächsten Tage:

Freitag, 9.12 | 20.15 Uhr
Experiment (Eksperimentet)
Dänemark 2010, O. m. deutsch. U.

Sa 10.12. | 19 Uhr
SPECIAL: Kurzfilme von den Färöer Inseln, O. m. U.
– The Passenger, 2009
– Cigarette, 2010
– Silent Light

Sa 10.12. | 20.15 Uhr
Ich reise allein (I travel alone)
Norwegen, 2010, O. m. deutsch. U.

So 11.12. | 16.30 Uhr
Segen der Erde (Markens Gørde), Stummfilm/ Musik
Norwegen 1921, O. m. deutsch. U./ Zwischentiteln

So 11.12. | 18.30 Uhr
When a man comes home (En mad kommer home)
Dänemark/ Schweden, 2007, O. m. deutsch. U.

So 11.12. | 20.15 Uhr
White a night wedding (Brù∂guminn)
Island, 2008, O. m. deutsch. U.

Mo 12.12. | 20.15 Uhr
Either Way (A annan weg)
Island 2011, O. m. engl. U.

Di 13.12. | 20.15 Uhr
Shamless (Maskeblomstfamilien)
Norwegen 2010, O. m. deutsch. U.

Mi 14.12. | 20.15 Uhr
Preisträger Nordische Filmtage 2011
King of Devil’s Island (Kongen av Bastøy)
Norwegen 2010, Musik: u.a. Sigur Rós, O. m. deutsch. U.

twitter share buttonFacebook Share