Washington, Norwegen, Dresden

andrea · 14.03.2011 · Keine Kommentare
15. März 2011
21:00 Uhr to 23:00 Uhr
Societaetstheater, Dresden

Welche Verbindung zwischen diesen drei Ortsbenennungen besteht, kann man morgen, am 15.3.2011, ab 21 Uhr beim Dienstagskonzert im Societaetstheater erkunden. Dann nämlich (und an dieser Stelle verraten wir einfach schon alles) spielt die norwegische Band Washington im Hinterhof der Hauptstrasse. Erwartungsgemäß tendieren auch diese Skandinavier eher zu melancholischer Musik, können aber ebenso etwas flotter überzeugen.

Die Damen, die Herren: Bitte vergessen Sie beim Stöbern nach guter Musik niemals Glitterhouse!

twitter share buttonFacebook Share

An Island – Altes Wettbüro

kristin · 02.03.2011 · 1 Kommentar
16. März 2011
20:00 Uhr
Altes Wettbüro, Dresden

Altes Wettbüro
Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr / Eintritt: frei

Im August 2010 trafen sich der französische Regisseur Vincent Moon und die dänische Band Efterklang auf der Insel Als vor der Küste Dänemarks, um einen Film zu drehen. In vier Tagen intensiver Zusammenarbeit entstand eine 50-minütige, experimentelle Dokumentation über Efterklang und eine Insel: An Island. weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

Terminhinweis: Christmas Commons in der Scheune Akademie – Thementag Urheberrecht und Musik am 11.12.2010

sebastian · 03.12.2010 · Keine Kommentare

Am Samstag, den 11.12.2010 widmet sich die Scheune Akademie von 11:00 Uhr – 16:00 Uhr in der Scheune Akademie den Themen Urheber- und Leistungsschutz, GEMA, Creative Commons und angrenzenden Bereichen.

Alle Infos gibt es hier.

twitter share buttonFacebook Share

KLUB!HELLERAU@TONLAGEN

sebastian · 14.10.2010 · Keine Kommentare

Der Melt!-Klub zum Abschluss des Tonlagen-Festivals 2009 war eine der besten Partys des Jahres! Übermorgen (Samstag, den 16.10.2010) ist es wieder soweit. Der KLUB!Hellerau geht in die zweite Runde und ick freu mir schon ne rote Kirmes auf die Wange!

Barbara Panther, Planning To Rock und Byetone live sowie die berüchtigten Berliner Gören „Sick Girls“ und der Dresdner Bronco Teddy an den Turntables und das in Hellerau! Pflichttermin!

k!helle_20X from meisterwerke on Vimeo.

Aber dass „diese Künstler“ immer noch so Kunstmarketing machen mit Schriftgröße 0,1 auf der Website…. Und dass sie außerdem einen ziemlich geilen Partytrailer produzieren (wieso ist das noch nicht längst Standard bzw. standArt?), dieses Video aber auf der Website nicht zum „Sharing“ anbieten und bei Vimeo mit dem Titel „k!helle_20X“ möglichst gut verstecken, das ist einfach nur……….
weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

5 sehr, sehr gute Gründe, mich beim Orange Blossom Special (OBS) zu treffen!

sebastian · 04.05.2010 · Keine Kommentare

1. Ausrichter dieses einmalig erdigen Festivals ist die fidelste und sympathischste Altherrenmannschaft der ostwestfälischen deutschen Musikszene!

2.

weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share
 | 1 |  | 45 | 46 | 47