Half Moon Run auf Europatour

· 23.10.2013 · Keine Kommentare
26. Oktober 2013
19:00 Uhr
Mojo Club, Hamburg
VVK ab 20,80 €

Seit Sebastian Half Moon Run im März 2012 erstmals auf Mittelstern erwähnt hat, wurden sie nicht nur von ihm heiß und innig, immer und immer wieder rauf- und runtergehört. Die Band hat in der Zwischenzeit einen steilen Karriereaufstieg, vor allem aber wohl eine enorme Anzahl an Tour- und Festivalkilometern zurückgelegt. Supporttouren für Metric, Mumford & Sons und Of Monsters And Men, SXSW, Iceland Airwaves, Great Escape und Haldern Pop, Kanada, USA, Australien, Europa… ihr Zuhause Montreal dürften Half Moon Run in den vergangenen eineinhalb Jahren nicht oft gesehen haben.

Gestern sind Half Moon Run in Kopenhagen erneut zu einer großen, einmonatigen Europatour aufgebrochen. Immerhin reisen sie dieses Mal im, hoffentlich musikerverschleißvorbeugenden, Nightliner. Am Merch erwartet kaufwillige Fans noch immer nur das – großartige! – Debütalbum Dark Eyes. Obwohl das ebenfalls schon seit gut eineinhalb Jahren auf Konzerten und im Netz erhältlich ist, wurde es erst im Juli dieses Jahres offiziell weltweit veröffentlicht. Manchmal ist es vielleicht gar nicht so gut, Lieblingsmusik sehr zeitig zu entdecken; Um so länger dauert dann die Warterei auf neues Material.

 
In Deutschland haben Bewohner und Anreisende der folgenden vier Städte Glück:
26.10. – Hamburg, Mojo Club
28.10. – Köln, Gebäude 9
29.10. – Berlin, Lido
07.11. – München, Ampere/Muffatwerk

Das Konzert in Hamburg wurde wegen der großen Nachfrage vom Molotow in den Mojo Club verlegt, es gibt noch Tickets. Das Konzert in Köln bereits ausverkauft.

Support in Hamburg, Köln und Berlin: Lowlakes (AU)

twitter share buttonFacebook Share