Videopremiere James Yuill

· 26.02.2013 · Keine Kommentare

Hach, das war vielleicht ein tolles Konzert damals in der scheune… die paar Grazien, die hinten beim Tontechniker die Arme fliegen ließen, kämpften sich viel zu spät in die erste Reihe vor, sammelten dann Herzen auf T-Shirts und ein „Where have you been so long?“ vom Künstler ein. James Yuill veröffentlicht im März ein neues Album namens ‚These Spirits‘ und eigentlich klingt alles wie immer – knackig, mitreißend. Sympathischer Freak, der!

twitter share buttonFacebook Share