Draußen schmilzt der Schnee, drinnen Schokolade und Herzen. Sonntags Matineé mit Bernhard Eder

· 22.02.2013 · Keine Kommentare
24. Februar 2013
17:00 Uhr
Wohnzimmer, Dresden

Ein Wiener im Wohnzimmer..

Bernhard Eder aus Österreich hat am Wiener Konservatorium Jazz-Gesang studiert und auch schon mal Musik für eine Inszenierung der „Nibelungen“ geschrieben. Der Mann passt nach Dresden. Mit seiner samtweichen Stimme betört der junge Songwriter uns beim Sonntags Matineé mit Folk, der Dich in Saschas Sofas zieht wie die Sahne in den Kakao. Draußen schmilzt der Schnee. Drinnen die Schokolade. Und die eine oder andere nah am Wasser gebaute Seele.

twitter share buttonFacebook Share