Hans Is Playing House

· 16.01.2013 · Keine Kommentare
19. Januar 2013
22:00 Uhr
Altes Wettbüro, Dresden
AK: 8 €

Hans Nieswandt, Produzent, DJ, Buchautor, Radiomoderator – also Tausendsassa – hat 2012 sehr lässige Remixe der charismatischen Grand Dame Hildegard Knef veröffentlicht, was nur konsequent ist, wenn man weiß, dass er bereits vor zehn Jahren ihr „Bei dir war es immer so schön“ dem gleichen Prozedere unterzog. Trocken und knackig, so wie die Chansonsängerin, groovt es sich zu „Hildegard Knef – Remixed – 12 Versions by Hans Nieswandt.“ Danke, dass die roten Rosen gar nicht notwendig sind, um zeitgemäß musikalische Bildung zu betreiben. Vermutlich werden aber nicht nur die ollen und doch zeitlosen Kamellen der Knef aufgelegt, wenn am Samstag Hans Nieswandt (Whirlpool Productions, Köln), Tiny (Down Low) und Kounik Adi mit House und Disco, Pop und Rare Grooves das Alte Wettbüro beschallen.

twitter share buttonFacebook Share