Disappears feat. Steve Shelley of Sonic Youth

22. März 2012
21:00 Uhr
Beatpol, Dresden
VVK: 14,40 €
Verlosung

My Bloody Valentine, Wipers, Wooden Shjips, Velvet Underground, The Fall, Sonic Youth, Suicide, Clinic, Black Rebel Motorcycle Club und und und… Fluch oder Segen – Disappears aus Chicago, Illinois provozierten bereits mit Erscheinen ihres beindruckenden 2010er Debüts „Lux“ die unvermeidlichen Referenzvergleiche dermaßen zahlreich, dass einem, ob der schon früh auferlegten Bürde, Angst und Bange werden konnte um die Band um Sänger und Gitarrist Brian Case (90 Day Men, The Ponys). Doch siehe da, allerspätestens mit ihrem neuesten Album „Pre Language“ entkräften Disappears derartige Befürchtungen mehr als eindrucksvoll.

REPLICATE by DISAPPEARS

Vielleicht ihr bisher fokussiertestes Werk, doch auch hier gibt es wieder jede Menge Hall, Tremolos, Delays und fiebrig-verzerrte Riffs auf die Ohren. Disappears erfinden das berühmte Rad gewiss nicht neu, aber sie klingen einfach um vieles besser als so einige ihrer Genrekollegen. Im Übrigen gibt bei den Chicagoern niemand Geringeres als Sonic Youth-Trommler Steve Shelley derzeit den Rhythmus vor und schon alleine aus diesem Grund freuen wir uns wie nur was, diese Band auf unserer Beatpolbühne zu sehen.

»Weltabschaffungssoundtrack« (taz)

Wir verlosen 2×2 Tickets für das Konzert: Schickt bis 21.03.2012, 12:21 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff Disappears an redaktion[at]mittelstern[.]de, um an der Verlosung teilzunehmen.

Support: der rest

twitter share buttonFacebook Share