Pigeon John – I’m a gangster for real. I feel so damn gangster.

· 23.02.2012 · Keine Kommentare
5. März 2012
21:00 Uhr
Beatpol, Dresden
Verlosung

Ich habe keine Ahnung von HipHop. Entweder mir gefällt’s – oder eben nicht. Als ich das erste Mal Pigeon Johns „So Gangster“ hörte, hat es mir sehr wohl gefallen. Das Video zum Lied zeigt Paris in entspannten Farben, animiert zu Handclaps und lockerem Mitwippen. Humor entwaffnet Gangsterattitüde.

Und auch wenn der Kalifornier behauptet: „I am the bomb, and I’m about to blow up!“, hat er neben Beats & Rhymes genügend Flow, Soul und Witz, um es in meinen Sommersoundtrack zu schaffen. Fast will ich mir eine Fluppe in den Mundwinkel klemmen und dem Fahrrad breite Reifen aufziehen. Ich hab aber gar kein Fahrrad. I’m a gangster for real. *Verschränkt die Arme, nickt mit dem Kopf*
Vielleicht wird Pigeon John durch seinen Hit „The Bomb“ in die falsche Schublade gesteckt, wodurch er zwar im Radio läuft, aber hoffentlich nicht mit Gnarls Barkley und Outkast im Feiermodus stecken bleibt.



Das aktuelle (siebte) Album Dragon Slayer gibt’s als Snippets zum Reinhören bei Soundcloud. Anspieltipp neben den bereits hier eingebundenen Videos und Streams: Dude, It’s On.

Pigeon Johns Lieder wurden schon in Werbung (VW), Videospielen und Soundtracks (Rubbeldiekatz) verbraten und trotzdem scheint mir PJ einer von denen zu sein, dessen Name nie so richtig ins Bewusstsein rückt. Schade eigentlich, denn das, was ich beim Tippen dieses Textes gehört habe, macht durchaus Laune! Und seine Shows sollen wirklich ein Erlebnis sein. Supported wird Pigeon John vom australischen Singer/-Songwriter Joel Havea und dessen Soul-Pop.

Wir verlosen 2×2 Freikarten unter denjenigen, die bis zum 02.03., 12:00 Uhr eine Mail an redaktion[at]mittelstern[.]de schicken, Pigeon John in den Betreff schreiben und uns einen Tipp geben, wessen funky HipHop aus den letzten zehn Jahren neben den Oldies von De la Soul oder Arrested Development bestehen kann.

http://www.youtube.com/watch?v=4lKBbZe1C5o
twitter share buttonFacebook Share