Golden Kanine – Back From The Woods

· 07.02.2012 · Keine Kommentare
16. Februar 2012
21:00 Uhr
scheune, Dresden
Verlosung

Okay, direkt um Malmö sind nun nicht gerade die sinnbildlichen schwedischen Wälder, durch die man mit Golden Kanines Folkrock im Ohr streifen möchte, aber der Elch knutscht einen dennoch beim Hören von Oh Woe (Glitterhouse)! Oh weh, was für eine schlechte Einleitung! Da haben die Mannen um Linus Lindvall und Andreas Olrog wirklich was Schmissigeres als Konzertankündigung verdient. Aber so mitreißend trotzig, so schrammelig schrullig, so melancholisch eingetrübt wie ihre Musik klingt, lässt es sich eben schwer in Worte fassen. Und deshalb empfehle ich hiermit einfach jedem, den Pauken und Trompeten mit dem Fuß wippen lassen und der vom Banjo zu kleinen Freudensprüngen animiert wird, am 16.2. in der scheune durch die Musikrichtungen zu streunen, opulent instrumentiert zwischen Aufbruch und Ausbruch im Stil von 16 Horsepower, Wovenhand, Mumford & Sons und Beirut.

Wenn Golden Kanine „We all must die“ anstimmen, lässt man sich gern an die Hand nehmen, um tanzend im Kreis zu wirbeln. Das ist entfesselnd und entwaffnend („you’re such an asshole“ / Get By), das ist nicht schlicht, aber ergreifend, kurz großartig! Ich hab das ja schon mal im April letzten Jahres verkündet und würde mir den Termin fett, fetter, am fettesten im Kalender markieren… wäre ich nur da! Leider muss aber auch ich mal in den Urlaub. Wir verlosen 2×2 Tickets unter allen Teilnehmern, die bis 14.2., 12 Uhr eine E-Mail an redaktion[at]mittelstern[.]de schicken, Golden Kanine in den Betreff tippen und uns im Text verraten, warum die potentielle +1 mit aufs Konzert darf. „A stupid little girl meets a stupid little boy, they do stupid things together“ gilt auch.

twitter share buttonFacebook Share