The Bright Hair Kids

· 07.01.2012 · Keine Kommentare
17. Januar 2012
20:00 Uhr
Societaetstheater, Dresden
VVK: 7 €, AK: 10 €
Verlosung

Auf den jungen Norweger Einar Stray aus dem Dunstkreis der norwegischen „Musiker-Gemeinschaft“ Spoon Train (u.a. Moddi, Sunturns) wurde ich durch sein Cover des Songs Little Heart von Hundreds aufmerksam. Als ich den schlacksigen Blondschopf allerdings im November im Beatpol für Moddi hinterm Keyboard fast übersah, hätte ich ihm nie und nimmer so gewaltige, dramatische Musik zugetraut, wie er sie auf seinem Debüt Chiaroscuro im Februar 2011 veröffentlicht hat. Und erst recht nicht eine so präsente Stimme!

Yr heart isn’t a heart by einarstray

Auf Chiaroscuro (-> Album-Stream) sorgen Streicher, Gitarren, Bläser, ja ein ganzes Orchester plus Chor für mitreißende, energiegeladene Ausbrüche von denen man sich bei hinreißenden Duetten (mit Silje Halstensen von Cold Mailman) und sanft perlenden Piano-Passagen wieder etwas sammeln kann, bis einen der Sog dieser bombastischen Musik einfach weiterstrudelt.

Vielleicht will Chiaroscuro fast schon ein bisschen zu viel, wirkt in sich nicht ganz konsistent. Aber hey, mit 21 Jahren darf man ja wohl noch absolut hin- und hergerissen nach allen Sternen greifen. Und wenn Einar Stray das live auch nur ein bisschen so ergreifend gelingt, wie man es auf seinem Debüt heraushören kann, dann wird der Abend des 17.01. ein großartiger! Lasst euch das nicht entgehen! Schickt bis zum 13.01.2012 eine E-Mail mit dem Betreff Einar Stray an redaktion[at]mittelstern[.]de und gewinnt mit etwas Glück eine von zwei Freikarten.

Ebenfalls strohblond, aber aus Berlin sind Me And My Drummer, die für Einar Stray den Support übernehmen:

twitter share buttonFacebook Share