The Muzzy Mystery aus Radebeul gewinnen Local-Heroes Bundesfinale

· 06.11.2011 · 1 Kommentar

Gesamtsieger + Publikums-Sieger: The Muzzy Mystery. Um kurz vor drei Uhr am Sonntagmorgen, den 6. November, war es soweit: Moderator Jesko Döring bat noch einmal alle teilnehmenden Bands des Bundesfinales von Local Heroes auf die Bühne. Als The Muzzy Mystery dann gleich zwei Mal nach vorne treten dürfen, können diese ihren Augen und Ohren nicht trauen. Die Radebeuler haben beim 20. Bundesfinale gleich doppelt abgesahnt und sich somit gegen rund 1600 teilnehmende Bands bei knapp 140 Veranstaltungen mit über 100.000 Besuchern durchgesetzt. Nach Cafe Jazz im Jahr 2008 gewinnt zum zweiten Mal eine Ostsächsische Combo, die Pop und Jazz vermengt. Clueso sollte ein Talente-Scout-Büro in Dresden aufmachen^^



Als Publikums-Sieger können sie jetzt ein Wochenende kostenlos einen Tourbus nutzen bekommen eine Gibson Gitarre und treten beim engagierten Rock im Stadtpark Magedeburg auf (hoffentlich beazhlt?).

Als beste Newcomerband des Jahres (Gesamtsieger): spielen sie auf der YOU Jugendmesse Berlin 2012 und bekommen eine Songproduktion für eine Single- und Album-Veröffentlichung plus „Passenger of the month“ samt Grundpromotion (sponsored by the Mittelstern-Kumpels recordjet)

twitter share buttonFacebook Share