Siskiyou: Keep away the Dead

18. November 2011
20:30 Uhr
Thalia, Dresden
VVK: 9,- zzgl. Geb.

Von der Westküste Kanadas stammen Siskiyou, die Band von Colin Huebert, der früher bei den Great Lake Swimmers mitwirkte, und Erik Arnesen, der immer noch auch bei den Swimmers spielt. Zusammen mit einer Freundin und wenigen Gästen nahmen sie ihr Debüt an diversen Orten auf: Drinnen wie draußen, in Treppenhäusern, Badezimmern und Parks; Mit charmantem Raumklang, Rauschen und einer klar und sparsam gehaltenen Instrumentierung.

Ursprüngliche Akustikgitarrenskizzen, die mit Banjo, Klavier, Akkordeon und E-Gitarre, Glockenspiel, Trompete und Kontrabass vorsichtig ausgebaut werden. Manche als Miniaturen erhalten, andere auch ausgefeilter, oftmals wunderbar wehmütige und mitunter auch verhalten euphorische Lieder. Slow Folk und Lo-Fi mit einnehmender Präsenz und Indierock-Verwandtschaft, zwischen ruhiger Traurigkeit und leichtem Lächeln.

Keep Away the Dead – SISKIYOU by Constellation Records

Support
Carter Tanton

Update: 14.11. Carter Tanton hat seine Europatour leider gecancelt und wird nicht als Support von Siskiyou auftreten.

twitter share buttonFacebook Share