Sir Simon: Good Night, Dear Mind …

20. Oktober 2011
20:30 Uhr
Thalia, Dresden
VVK: 9,- zzgl. Gebühren

Mit den wunderbaren Songs seines Albums Good Night, Dear Mind … lässt der Keyboarder von Tomte, Sir Simon, morgen Abend im Thalia den Alltag ausklingen.

‚Cause „everybody needs a place to hide sometimes“.

Stilistisch geht Sir Simons Nachtfahrt erst mal Richtung Süden. Kurz vor Weilheim biegt sein Kombi aber ab, fährt durch Kentucky, Oklahoma, Nebraska und steuert auf Portland zu. Es sind die eigenbrötlerischen, nerdigen Außenseiter-Pop-Entwürfe, die ihn anziehen.

Das, was heimischen Studio funktioniert, wuppt bei Sir Simon auch auf der Bühne. Als Band, zu fünft mit den Freunden aus allen Ecken des Landes. Gentlemen Agreement zwischen Simon und Band: Simon fährt vor, macht die Wagentüren auf, die Band steigt ein und zieht alle mit, die Teil einer Sache werden wollen, die wie von selbst zueinander findet.

twitter share buttonFacebook Share