Iceland Airwaves ’11: Vigri

· 15.10.2011 · Keine Kommentare

Als ich am ersten Tag des Iceland Airwaves in den Buchladen Eymundsson kam, um Lára Rúnars zu sehen, war Lára noch nicht da und ich überrascht, wie viel Orchester in so einen kleinen Raum passt. Und wie schön so ein Buchladen klingen kann, wenn Vigri aus Reykjavík in Reykjavík spielen.

So funktioniert also Iceland Airwaves!

Die Überraschung wich spontan einem gänsehautüberzogenen Glücksgefühl. Wen wundert’s?! Da war ein Cello im Raum!

Have a nice day!
Animals by Vigri

twitter share buttonFacebook Share