Oh, the good life

· 26.09.2011 · 1 Kommentar
27. September 2011
20:30 Uhr
Societaetstheater, Dresden
VVK 7 €, AK 10 €

Oh, the good Dienstagskonzerte sind zurück! Schon morgen ist Schluss mit Sommerpause und neue (günstigere!) Preise gibt’s auch: Ab sofort kosten alle Tickets im Vorverkauf 7 Euro und für die ewig spät Entschlossenen 10 Euro an der Abendkasse, es gibt keine extra Ermäßigungen mehr.

Den Anfang machen Talking To Turtles. Oh, the good life beseufzen diese auf ihrem zweiten Album, das eigentlich The American Recording heißen sollte, wäre es nach Jörg Tresp, Chef des Labels DevilDuck Recording (u.a. Björn Kleinhenz, Murder), gegangen. Denn aufgenommen wurde das Album des Duos aus Leipzig/Rostock in den USA, genauer gesagt im Avast!-Studio in Seattle. „Go overseas, make a record please, come back with hits and hits“ – hier, bitte:


Grizzly Hugging by talking to turtles

Solider Folk-/Indie-Pop ist das, dem Florian Sievers und Claudia Göhler ihre schönen Stimmen verleihen; Irgendwas zwischen schräg und unaufgeregt, für Fans von Bright Eyes, Sophia und Garda. Die Kumpels und Freunde jedenfalls, springen glückselig durch’s K&F-Büro, seit sie dieses Album hören. Probiert selbst, schlaft gut …

… und viel Spaß morgen, im Soci!

Da verspricht übrigens auch der Support, Kid Dakota aus Minneapolis, eine gute Zeit:

twitter share buttonFacebook Share