Mute Swimmer und Jacob Faurholt im Alaunpark

· 12.05.2011 · Keine Kommentare
14. Mai 2011
17:00 Uhr
Alaunpark, Dresden

Eine ganz und gar „hyggelige“ Veranstaltung planen die Jungs von MischMaschSounds am kommenden Samstag. Dann werden nämlich der Brite Guy Dale alias Mute Swimmer und der Däne Jacob Faurholt im Alaunpark unter freiem Himmel und vor hoffentlich reichlich interessiertem Publikum aufspielen. Dazu, so erfährt man weiter, werden Wurst und Bier für einen Euro gereicht.

Zum Einlesen und -hören hier nur noch so viel:
Mute Swimmer
»… und dann wandert Guy Dale (oder auch Mute Swimmer) mit seiner Gitarre im Kreis, und singt über die Gedanken, die einem Singenden beim Singen durch den Kopf gehen (wenn er einen Song schreibt). Und darüber die Gitarre wegzuwerfen, und das Publikum zu umarmen.«

 

Jacob Faurholt
»… erinnert mit Nachdruck daran, dass der nächste Winter und das damit verbundene Stimmungstief früher kommt, als einem lieb ist. Schöner als Jacob Faurholt zieht wohl nur Christian Kjellvander runter.« (Rote Raupe)

 

Man folge also dem Aufruf der Veranstalter:
„Irgendwo mitten im Park werden ein zwei Sonnenschirme stehen, ein Grill und ein paar Kästen Bier. Decken werden bereitliegen, die Sonne wird hoffentlich scheinen. Und dann werden sie da stehen und Musik machen. Für alle, umsonst und draußen. Jeder ist eingeladen, ein Bier mit uns zu trinken und den Liedern von Mute Swimmer und Jacob Faurholt zu lauschen. Losgehen wird es um ca. 17.00 Uhr, kommt also zahlreich.“

 

twitter share buttonFacebook Share