2 Tage 1 Haus 20 Künstler

· 21.04.2011 · Keine Kommentare

Mobiles Kunsthaus, Plattform, Ausstellungsraum, Konzert- und Kinosaal – das sind ja gleich fünf Dinge auf einmal! Im spring house verwandeln am 22. und 23.4. Künstler und Besucher ein privates Dresdner Wohnhaus in einen temporären Kunstraum, laden ein zur Auseinandersetzung mit intimen und doch fremden Räumen zwischen Alltag und Kunst, Privatem und Öffentlichem.

„Das Haus steht den Künstlern mit allen Räumen, Kammern und Treppenaufgängen bis hin zu Dachboden, Terrasse und Außengelände zur Verfügung. Sie können hier wohnen, schlafen, essen, arbeiten und sich gegenseitig austauschen. Das Haus wird zu einem Labor für künstlerisches Arbeiten, zu einer Spiel- und Projektionsfläche, zur Bühne und zum Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst.“

Das ganze (Begleit-)Programm findet sich hier. spring house befindet sich in der Bettinastrasse 18, 01099 Dresden und ist am 22. sowie 23.4. von 11:00 – 21:00 Uhr geöffnet. Eintritt frei.

twitter share buttonFacebook Share