Spreeknick – Die Kniegeschichte, die ich aufzuschreiben nie die Zeit gefunden habe

· 10.06.2010 · 2 Kommentare

Eine Lesetipp

Hier, wegen der Sache mit dem Knie damals, von der ich schon häufiger mal erzählt habe. Alles war ganz genauso wie bei Frédéric, der das jetzt bei Spreeblick auf eine Art und Weise niedergeschrieben hat, wie auch ich es vorhatte. Die Arbeit kann ich mir also zum Glück sparen.. Achso, bei mir war das mit dem Knie erst viele Jahre, nachdem ich meine semiprofessionelle Karriere viel zu früh beendet hatte (nicht wegen des Knies sondern wegen Punkrock) und nur noch für den VEB Wildgehege, Dynamo Windrad Kassel (auf falschen Pass) und die Söhne der Mutter gespielt habe, aber dafür war das Angebot vom VFB Oldenburg vor 20 Jahren wirklich eins :-)

Frédéric, wenn Du das hier zufällig mal lesen solltest:

Nimm das zum Trost:

Und Bilder tauschen können wir ja vielleicht bei Facebook, ich habe da ein extra Album „Meniskus“ angelegt…

twitter share buttonFacebook Share