Virale mit Höhenflug – Der „Planemob“

sebastian · 26.04.2010 · 2 Kommentare

Wow. Heute morgen lag eine E-Mail in meinem Postfach mit dem Hinweis auf einen viralen Clip für Germanwings mit dem Titel „Planemob“. Ich bin ja nun wirklich immer sehr skeptisch, was das Dissen von Mitbewerbern angeht, aber das hier fand ich schon sehr gut gemacht und habs auch direkt im Guerilla Camp auf Facebook verlinkt. Zu der Zeit hatte das Video 405 Aufrufe.. Jetzt gerade sind es genau 10.000 mehr! Helm ab Frau Mütze, das übertrifft meine Erwartungen!

Sehen Sie selbst

twitter share buttonFacebook Share

Ich BILD mir eine Meinung: Ausrutscher oder Experiment von Sascha Lobo?

sebastian · 21.04.2010 · 3 Kommentare

Der bekannte Blogger Sascha Lobo ruft auf, einen Twitter-Account zu entfollowen und widerspricht sich damit in meinen Augen so sehr selbst, daß man sich fragen muss: Ausrutscher oder Experiment?
weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

Meine kleine „iPad-Geschichte“

sebastian · 16.04.2010 · 7 Kommentare

Immer wieder wurde ich in den letzten Wochen im Trubel um die Einführung des iPads an meinen leider viel zu früh verstorbenen Cousin Thomas erinnert. Thomas war wirklich eine ganz, ganz, ganz besondere Person, die ich als Kind über alles bewundert habe, obwohl ich ihn fast nie traf, da seine Wohnorte (Indien, Kenia, Bennington, Honk Kong) einfach zu schlecht nicht mit dem Fahrrad zu erreichen waren.

Er sah nicht nur extrem gut aus sondern war vor allem unglaublich hilfsbereit und liebevoll, ein fantastischer Sportler und (und darum geht es hier) ein hochintelligenter Informatiker mit Fähigkeiten, die ihn später folgerichtig zum General Manager IT Asia für Otto International machten. Kurze Zeit später verstarb er, als er seinen Weihnachtsurlaub 2004 auf einer thailändischen Insel nördlich von Phuket verbrachte und im Tsunami sein Leben ließ.

Jedes Jahr Weihnachten denke ich daran und immer dann, wenn Freunde nach Thailand fliegen, aber auch und vor allem, seit ich das erste mal vom iPad gehört habe, denn Thomas hatte mir dessen Entwicklung schon 24 Jahre zuvor vorhergesagt….
weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

Dresden wacht (langsam) auf – Mediaserver der Stadt online – Social Media Benchmark gestartet

sebastian · 09.04.2010 · 6 Kommentare

Hatte unser aller Drängen also Erfolg? Nachdem FDP Poliker Johannes Lohmeyer öffentlich massiv gedrängt hatte, Dresden müsse sich als Stadt besser im (sozialen) Netz präsentieren, um diesen Trend nicht zu verschlafen, dies auch Bestandteil meiner Kolumnen war (und bleiben wird) und der Presseclub neulich schon davon sprach, web2.0 sei nun in Dresden gelandet, trudelte heute morgen folgende Pressemitteilung der Landeshauptstadt ein, die Hoffnung macht, aber auch skeptisch…

Heute wurde der Mediaserver Dresden frei geschaltet, der unter Federführung der Dresden Marketing GmbH in Zusammenarbeit mit der Sandstein Neue Medien GmbH entwickelt worden ist. Unter www.mediaserver.dresden.de finden Journalisten, Akteure der Tourismusbranche wie Reisebüros, aber auch Partner aus allen anderen Bereichen oder Privatpersonen Text-, Bild-, Video- und Audiomaterial gleichermaßen wie Printprodukte oder Werbematerial zu Dresden. So kann ein Reiseveranstalter für seinen Katalog künftig online passende Dresden-Motive auswählen und kostenfrei herunterladen oder sich mittels der als Download hinterlegten Publikationen informieren.

Zurzeit arbeitet die Dachmarketingorganisation der Landeshauptstadt an einer Gesamtkonzeption für die Präsenz von Dresden im Social Web.
weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

ich geb auf- die wm hymne 2010 kommt aus dresden…aber sie ist nicht von mir

sebastian · 08.04.2010 · 5 Kommentare

ich hatte ja (ohne mist jetzt) vor, in den nächsten 3 wochen eine wm hymne samt video zu ende zu produzieren, die als viraler oberknaller in die analen das jahres eingehen sollte…

kurz vor den studioaufnahmen muss ich leider aufgeben, denn egal was einem jetzt noch einfällt: außerirdische kuranyi-fans, komische elsen mit wellensittich, die vom dfb zensierte songs aufnehmen, die försterbrüder mit „deutschland, die axt im wald“….das hier ist nicht mehr zu toppen

herzlichen glückwunsch an die hammer wm hymne. aktuell hat dieses video genau 28 aufrufe. spätestens im august steht da was von 10 millionen. wartets ab! ich bin froh, daß das ding wenigstens aus dresden kommt. aber ich werd den kampf trotzdem aufnehmen. ich bin schließlich fan von dynamo dresden und fc st pauli, ich weiß, was es heißt, die tabelle von unten aus zu sehen!

wie schreibt man eigentlich den refrain?

aaaaahh haaaa haa haa haaaa

twitter share buttonFacebook Share

Ein MIAMI VICE THEME für WordPress – das wär JAN HAMMER

sebastian · 06.04.2010 · Keine Kommentare

Ich suche immer noch und jederzeit für kommende Projekte freelancende aber selten faulancende Social Media Designer für schlichte, wilde, kranke, trashige, szenige, weibliche, dämliche, interessante, übersichtliche, Award-würdige, tierische, Fußball-affine, Techniklastige, lyrische Blogs und Facebookseiten, Votings, Polls, Gewinnspiele, Applikationen…

Bitte meldet Euch irgendwie

Wenn das klappte, das wär……..

twitter share buttonFacebook Share

Seemannsgarn mit SalvaDDor: HEIMATHAFEN – MEER IS NI

sebastian · 06.04.2010 · Keine Kommentare

Trash @ Social Media
Trash @ Altes Wettbüro
3 Jahre mein* kleines Stadtteilblog dieneustadt.de
3 Jahre meine* kleine Partyreihe KLOCK8
3 Gänge Menü (BoWu, Senf, Brot)
3 Euro Eintritt

Wenn das keine Gründe sind, an Bord zu kommen:

*mach ich natürlich alles ganz alleine. beim blog die texte, die grafik, die werbung, die administration, bei den partys leg ich auf, koche das essen, serviere die getränke, nehme euch die garderobe ab und tanze auch als einziger..

Wetten, daß es Samstag heißt: „What shall we do with the drunken Salva“?
weiterlesen…

twitter share buttonFacebook Share

Was macht eigentlich Scheibi?

sebastian · 06.04.2010 · Keine Kommentare

Von wegen „Gott sei Dank vorbei“
Denk: „Ganz so einfach kanns nicht sein“

twitter share buttonFacebook Share

DRESDEN2.0 vs. #Dresden2025

sebastian · 31.03.2010 · 1 Kommentar

Ich mache es heute mal extrem kurz und zitiere aus den offiziellen Informationen für die heutige Veranstaltung zum Thema Dresden 2025:

7. Dresden ist 2025 eine Stadt mit sympathischer Bürokratie, in der die Verwaltung nicht herrschen, sondern dienen will.

Liebe Dresdnerinnen und Dresdner,
Sie sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu den strategischen Zielen „Dresden 2025″ beteiligen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen nicht persönlich antworten können

Ich enthalte mich jeden Kommentars! Ich kann einfach nicht mehr vor Lachen. und wer meint, mir etwas dazu sagen zu müssen:

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich Ihnen nicht persönlich antworten kann!

twitter share buttonFacebook Share

Mein Klub – Schöne Facebook App von die.socialisten.at für BILD.de

sebastian · 31.03.2010 · Keine Kommentare

die.socialisten.at kennt man ja schon länger als Entwickler hochwertigster Facebook Applikationen.

Heute habe ich mal ein kleines Testspiel „gegen“ die Facebook-App „mein Klub“ für BILD.de gestartet und bisher macht der „Gegner“ wirklich kaum Fehler….

Die App bietet wirklich extrem viele (sinnvolle wie unterhaltsame) Funktionen für Fans und ist dazu auch noch absolut Kinderleicht zu verstehen.

Eigentlich fallen mir bisher wirklich nur folgende Kleinigkeiten negativ auf

1. Erklären die.socialisten.at das Projekt auf Ihrer Website selber am Beispiel Hoffenheim. Was für ein Quatsch :-)

2. Ist der fix eingestellte Text für die Pinnwand beim Installieren schlecht formuliert, denn natürlich bin ich nicht erst „jetzt“ Fan vom FC St Pauli sondern schon seit über 20 Jahren..

3. Ist das Legen von „mein Klub“ auf den Felder-Reiter für Leute wie mich blöd, deren Herz für ZWEI Vereine schlägt.

4. Ist die App halt von BILD, da tummelt sich aber auch ein Haufen Iditionen rum! Deren Postinsg zu lesen tut echt weh, jetzt weiß ich, warum ich BILD als Printausgabe liebe, da kann ich ganz alleine kommentieren :-)

twitter share buttonFacebook Share
 | 1 |  | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 |