Ein Kunstwerk von Tom Morello im Fußballstadion

· 29.04.2013 · Keine Kommentare
23. Mai 2013 bis 25. Mai 2013
Millerntor Gallery, Hamburg

Für fußballbezogenen Content ist normalerweise Sebastian zuständig, deswegen bin ich auch direkt überfordert mit der Entscheidung, ob ich mit diesem Post meinen ersten (und einzigen?) Beitrag zur Kategorie Mittellinie abliefer, ob die Sache das Zeug dazu hat, netzweltrelevant zu werden oder doch am besten beim Schnickschnack aufgehoben ist; Es geht um Kultur im Fußballstadion.

Mit folgendem Video wollen der Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. (VcA) und die Millerntor Gallery so viele Views generieren, dass die Aktion den Rage Against The Machine Gitarristen Tom Morello erreicht und er sich dazu bereiterklärt, ein selbsterschaffenes Kunstwerk, ein Gedicht, ein paar Songzeilen, ein Bild oder »WHAT THE FUCK AUCH IMMER« (Originalzitat des VcA Aktionsverantwortlichen) zur Ausstellung Millerntor Gallery #3 beizutragen.

Die MILLERNTOR GALLERY ist eine soziale Kunstgalerie im Millerntor-Stadion des FC St. Pauli, deren gesamte Einnahmen in die Wasser- und Bildungsprojekte von Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. (VcA) fließen.
Für dieses Projekt, stellt der Verein FC Sankt Pauli das einmalige Stadion im Herzen von Sankt Pauli zur Verfügung, um dieses mit Hilfe der eigenen bunten Fan- und Kulturszene zu einem sozialen und kulturellen Leuchtturmprojekt für freie Kunst und sauberes Wasser zu verwandeln.
Die Räumlichkeiten des Stadions werden regional, nationalen und internationalen Künstlern als Ausstellungsfläche zur Verfügung gestellt und mit über 40.000 Besuchern pro Monat zu einer der meistbesuchtesten Galerien der Welt.

Millerntor Gallery - #7 HolzwegDie ausgestellten Kunstwerke und Installationen werden der MILLERNTOR GALLERY und ihrem sozialen Engagement für sauberes Trinkwasser gespendet. In Zusammenarbeit mit Jörg Heikhaus (Galerist heliumcowboy artspace) werden hierfür jährlich wechselnde Künstler und Kunst- schaffende kuratiert, deren Werke und Bilder für die Besucher käuflich erwerbbar sind.

Die Vernissage vom 23. bis 25. Mai lockt mit den Stichworten
► 40 ARTISTS
► 20 ACTS
► 2.500 M² OF ART
► 1 FOOTBALLSTADIUM
100% Charity

… und ich bitte darum, dass ihr es so laut weitersagt, dass Tom Morello es hört und ich am 23., 24. oder 25. tatsächlich ein Kunstwerk von ihm im Millerntor-Station bewundern kann. Für die auswärtigen Mitleser mach ich dann auch ein Foto, versprochen!

twitter share buttonFacebook Share