Honig im Dynamite-Galeriekonzert

25. Oktober 2012
19:30 Uhr
galerie drei, Dresden
Eintritt: Spende

Stefan Honig war schon mal da – beim PPZK-Songwriterfestival im letzten Herbst. Gut ein Jahr später ist er nun wieder in Dresden und wird im Rahmen seiner Empty-Orchestra-Tour ein Dynamite-Galeriekonzert spielen. Stefan Honig, der als Musiker Honig heißt, hat dieses Jahr seinen Job als Erzieher gekündigt, um sich gänzlich der Musik zu widmen. Nach seinem ersten Album Treehouse (2008), einer Tour durch China in den zwei darauf folgenden Jahren und der EP Contraband (2010) folgte in diesem Frühjahr seine aktuelle Veröffentlichung Empty Orchestra, auf der er Beiträge (teilweise nicht ganz unbekannter) Mitmusiker bündelt, zum Beispiel von Clueso-Schlagzeuger Tim Neuhaus oder US-Singer-Songwriter John Elliot und viele andere. Die passen zwar mangels Platz nicht alle in die galerie drei, dafür passt Honig aber um so besser.

http://www.youtube.com/watch?v=ZQL_–jIgcE

twitter share buttonFacebook Share