Iceland Airwaves ’11: Kira Kira

· 15.10.2011 · Keine Kommentare

Die Isländerin Kira Kira, Kristín Björk Kristjánsdóttir, bezeichnet sich selbst als Audio- und Videokünstlerin. In der Kirche Fríkirkjan trifft zum Iceland Airwaves Björk auf CocoRosie. Oder so. Viel Kunst in der Musik, verspielt, experimentell, speziell eben. Island. Und mir vermutlich genau wegen der Momente hängen geblieben, in denen man kurz erleichtert aufatmet, weil plötzlich harmonisch aneinander gereihte Töne oder ein klarer Rhythmus die zuvor aufgebaute Sound-Collage brechen. Merk-würdig. Ausprobieren.

http://www.youtube.com/watch?v=3c-7mhFySIs
twitter share buttonFacebook Share